Kunden-Stimmen

“Sie hat mir im Hinblick auf meine berufliche Zukunft die Einnahme völlig neuer Perspektiven ermöglicht. Ich fühle mich bei ihr sehr gut aufgehoben beim Stellen der Weichen für meine Zukunft.”
Sebastian Bahrinipour (Frankfurt Main)

“Ein sehr warmer, herzlicher Mensch, dem man sich gerne und vertrauensvoll öffnet. Sie bennent nach meiner zumeist verworrenen Problemdarlegung ganz klar den Fokus und hilft mir mit Entscheidungstechniken zu einer Klarheit, die mich wieder handlungsfähig und vor allem zielstrebig macht. Deshalb habe ich sie schon vielen meiner Freunde weiterempfohlen.”
Janine Glotzat (Hamburg)

“Sie weiß es sehr, dem Ursprung von Gefühlen, Denkblockaden und Sorgen auf den Zahn zu fühlen, um so schneller den Weg frei zu machen für Dinge, die von Herzen kommen.
Sowohl durch die offene und herzliche Art, als auch die Organisation und Auswahl der Orte, schafft sie die richtige Umgebung für intensive Workshops.”
Christian Möller (Frankfurt Main)

“Intim, ohne Hokuspokus und in realistischem Maße klärend.”
Anne Ostermann (Luzern)

“Durch gutes Zuhören, Einfühlungsvermögen, geschicktes und systematisches Nachfragen hat sie mir geholfen, alle Facetten meiner Entscheidung zu betrachten und die einzelnen Aspekte gegeneinander abzuwägen. So konnte ich eine Entscheidung treffen, die für mich ganz stimmig war. Und die sich im Nachhinein als goldrichtig erwiesen hat.”
Daniel Paurat (Bonn)

“Ich schätze die kleinen, alltagstauglichen Instrumente, die ich von ihr an die Hand bekommen habe. Ich habe gelernt, bei mir selbst zu bleiben, statt andere in die Verantwortung zu ziehen und, selbst zu gestalten, statt andere Personen oder Umstände gestalten zu lassen.”
Lena Assmann (Berlin)

“Wenn man mit ihr arbeitet, bleibt die Zeit stehen. Die Minuten machen es sich zwischen lächelnden Menschen gemütlich, der Sekundenzeiger setzt sich ins Gras und die Sonnenuhr wird verwirrt, weil Franziska selbst so strahlt. Und auf einmal wird alles leicht. Ich bin ganz bei mir und alles ist möglich, ich habe Kraft für die Zukunft. Und meine Zeit – die nehme ich dann einfach selbst in die Hand!”
Simone Wenzel (Raitenbuch)

“Bewegend und faszinierend authentisch, voll Charme und positiver, unterstützender Energie.”
Katharina Nill (Zürich)

“Franziska Fink schafft Räume, in denen jeder völlig er selbst sein kann, jeder so wie er es braucht. Alles vergessen und sich mal nur mit sich selbst beschäftigen dürfen – und dabei immer liebevoll aufgefangen zu werden. Gefühle der inneren Freiheit und Bereicherung.”
Jonas Jasper (Münster)

“Ich empfehle das Profilcoaching ständig weiter, besonders natürlich auf dem Boot – das hat schon sehr viel Spaß gemacht. Habe, glaub ich, noch bei keiner “Fortbildung” so viel gelacht.”
Eva Müller (Wien)

“Ihre Fragen treffen mitten ins Herz und lösen eine Reaktion aus. Die eigenen Wünsche werden klarer, die Gefühle stehen im Vordergrund und sind berechtigt und erwünscht.”
Miriam Bauer (Stuttgart)

“Franziska Fink bringt eine unglaubliche Leichtigkeit, Schönheit, Offenheit und Freude in die Betrachtung, der oft so schwer erscheinenden Lebensfragen. Wo ich zuvor noch mit Angst erfüllten Augen auf einen riesigen Berg vor mir starrte, stapfe ich nach ihrer Begleitung mit Mut, Selbstliebe und Optimismus gen Gipfel. Mit ihr zu arbeiten macht unglaublichen Spaß!”
Philipp Seehausen (Maastricht)

“Ihre Art ist so natürlich und klar, dass sich jeder darauf einlassen kann. Sie sieht die Menschen wirklich, projiziert nicht irgendwas in sie hinein, sondern lässt sich auf sie ein und gibt so jedem Handwerkszeug mit, mit dem er sich weiterentwickeln kann.”
Alexandra Schwarz
(Potsdam)

“Raum zum Kreieren ohne Druck, ohne Bewertung … Kein Schema F, sondern voll individuell …
Authentizität, wo man hinschaut – auch bei sich selbst … Mit sich selbst wieder in Kontakt kommen … Ich hab sooo viel Energie getankt!”
Tanja Rumpf (Hamburg)

“Sie hat mir in der Segelwoche geholfen, mein inneres Kind zu gebären. Ohne Druck, ohne Erwartungshaltungen, ohne irgendeine Richtung vorzugeben – einfach neugierig in den Fragen, ohne die Antworten zu bewerten. Dadurch gelangte ich zu einem tiefen Vertrauen in mich, dass ich genau so wie ich bin in Ordnung bin und da wo ich bin, am richtigen Platz. Eine geniale Befreiung! Tonnenschwere Rucksäcke, die ich schon lange mitgeschleppt habe, sind plötzlich von mir abgefallen und sie war da, die Leichtigkeit des Lebens.”
Goran Marjanovic (Wien)

“Ihre Workshops schaffen einen Raum, in dem sich jeder selbst verorten kann. Durch ihre sensible und aufmunternde Art macht sie Mut, Knackpunkte zu ergründen und Veränderungen anzupacken.”
Michaela Englert (Berlin)

“Franziska führt die Teilnehmer in ihren Workshops mit viel Aufmerksamkeit, Einfühlungsvermögen und Weisheit in Richtung Glück.”
Philipp Adametz (Hamburg)

“Franziska hat mir geholfen, meine Emotionen zu verstehen, die mich beim Entscheiden blockieren und mir gezeigt, wie ich sie umlagern kann, so dass sie mir bei der Entscheidung helfen und Antrieb geben. Dadurch kann ich Perspektiven wechseln und dann selbst wählen, was mich überzeugt. Ihr Coaching hat für mich genau die richtige Mischung aus persönlicher Zuwendung, Erfahrung und Einsatz von Methoden.”
Elena Solte (Toulouse)

“Das Profilcoaching war für mich eine einzigartige Insel für Körper und Geist. Ich dachte, schon sehr nah bei mir zu sein, aber während dem Workshop hat sich meine Sensibilität und Aufmerksamkeit für mein Wesen und meine Umgebung nachhaltig nochmals stark erhöht.”
Patrick Arnold (Karlsruhe)

“Franziska trägt mit einer authentischen Würde ihren Namen, der “die Freie” bedeutet. Im Seminar schöpft sie aus einem reichen Pool an Techniken und Erfahrung und versteift sich doch nicht darin, sondern lässt alles spielerisch leicht und frei zur Anwendung kommen – zugleich mit der notwendigen Ernsthaftigkeit. Dadurch macht sie einen Raum auf, in dem man sich selbst und anderen wirklich begegnen kann.”
Lisa Schiller (Stuttgart)

“Ich liebe ihre klare, direkte und liebevolle Art.”
Alexandra Graf (Klosterneuburg)

„speeddating quasi. nur ohne speed. und ohne date. persönlich und individuell. mit herz und lust. mit.einander. voll vertrauen. voller leichtigkeit. volles rohr. volle kanne und ohne panne. zum entdecken. zum entspannen und mit spannung. und was noch? auf jeden fall mit zukunft. und zum weiterempfehlen.“
Christoph Lehrner (St. Pölten)

“Mit ihrer großen Präsenz und Klarheit hat sie mir sehr geholfen, meine Situation klarer zu sehen, mich wieder auf mich zu konzentrieren und von da aus die Dinge anzupacken. Ein tolles Wochenende, das mir sehr viel Kraft gegeben hat, nun an den wirklich wichtigen und richtigen Punkten weiterzuarbeiten.”
Stephanie Auer (Karlsruhe)

„Sie initiiert einen Raum, der umfassendes Vertrauen zwischen den Teilnehmern sichert, die sich eben erst kennen gelernt haben und nun gemeinsam bis in die Winkel des Unterbewusstseins wandern, um das dort entdeckte aufzulesen und ans Tageslicht zu bringen. Meine Entdeckungen ergeben ein Mosaik, das in seinem klaren Ausdruck alle meine Erwartungen übertrifft, mir dabei in jedem Einzelteil vertraut ist und doch als ineinandergreifende Gesamtheit einen Erkenntnisgewinn darstellt. Während ich damit den Raum verlasse, bin ich wunderbar ausbalanciert und seelengebadet.“
Eike Haas (Witten)

“Franziska Fink öffnet Herzen und einen Raum zum Wohlfühlen, sucht und findet Zugänge zu allen Menschen und deren Bedürfnissen in einer Gruppe und verändert Abläufe je nach Bedarf, damit diese gestillt werden. Ich schätze besonders ihre unverwechselbare Art, ihren tiefen Blick in ihr Gegenüber, ihr Einfühlungsvermögen und ihre Art den Moment zu genießen und bin sehr dankbar dafür, dass sich unsere Wege gekreuzt haben.”
Doris Rogy (Graz)

Zu Beginn des Seminars war ich noch müde, gestresst und geschafft. Am letzten Tag war ich hellwach, voller Energie, guter Laune und Enthusiasmus. Ich habe gelernt, mich, mein Wohlbefinden und mein Schicksal wieder selbst zu lenken.
Christina Weber (Jülich)

“Es war für mich etwas ganz Besonderes, weil sie es geschafft hat, meine (Gedanken-)Wolken zu vertreiben so dass ich ganz klar, leicht und fast schon kindlich übermütig in meine berufliche Veränderung gehe. Es war keine Beratung oder ein Anraten von aussen und somit auch nicht etwas Aufgesetztes, sondern ein Selbsterkennen und daraus schöpfe ich unglaublichen Mut und Kraft.”
Elisabeth Hagl (München)

„Während des Trainings hat sie es geschafft, mit Einfühlungsvermögen, der notwendigen Zielgerichtetheit und viel Humor, ein Bild meines nächsten beruflichen Ziels in meiner Vorstellung zu erschaffen und in meinem Wollen zu verankern. Ich gehe aus diesem Workshop mit konkreten Bildern, die die Umsetzung für mich leichter und lustvoller machen. Ich bin rundherum zufrieden und freue mich auf die nächste Einheit.“
Alexander Behensky (Wien)

“Durch die einfühlsame und humorvolle Art der Trainerin verflog schon ab dem ersten Augenblick jegliche Scheu und steigerte in der Gruppe die Sicherheit, sich zu öffnen. Ich bin unglaublich dankbar für diese Tage, in denen ich mich selbst reflektieren, Themen, die mich beschäftigen aktiv bearbeiten und Lösungswege finden konnte. Es waren Tage, die mir zeigten, wie wichtig es ist, mich mit mir zu beschäftigen und keine Angst davor zu haben, auch über Schweres zu sprechen. Die kreativen und vielfältigen Übungen trugen optimal dazu bei, mit klaren Ergebnissen und Aufgaben aus dem Seminar zu gehen.
Ich kann dieses Seminar und die Leitung durch Franziska Fink sehr weiterempfehlen. Es ist bei weitem das beste und wichtigste Seminar das ich besucht habe.”
Gregor Beiner (Witten)

“Nach drei sehr intensiven Workshop-Tagen trat ich meine Heimreise mit klaren Ideen, Zielen und nächsten Schritten an. Diese Vision, kombiniert mit einem sehr intensiven Gefühl von Zuversicht, dass diese sich erfüllen wird, schwingt bis heute nach. Spannend was in drei Tagen so alles geschieht!”
Martin Fuchs (Wien)